Skip to content

Open Hardware!

Die Platinen sind eingetroffen!

Und es ist ein Open Hardware-Projekt!
Infos folgen in der Nacht auf den 17.05.2017.

Das war's jetzt aber wirklich!

Bis Morgen! :-)

Was ist ein TPM und wo bekomme ich Infos?

Dieser Eintrag ist eine Linksammlung auf alles Relevante, was mit dem TPM zu tun hat.
Vollständig wird diese Liste nur durch eine Mail von dir mit dem Link an: info[at]LetsTrust[punkt]de


Was ist ein TPM und wofür ist es gedacht?
deutsche Wikipedia
englische Wikipedia

Wer spezifiziert denn so ein TPM?
Das ist die TCG -> Trusted Computing Group
https://trustedcomputinggroup.org/

Welchen Chip-Hersteller habt ihr gewählt?
Wir haben ein Infineon SLB 9670 TPM 2.0 FW 7.40 verbaut,
Chip Beschreibung
Das Datenblatt:
Datenblatt

Was kann ich sonst noch lesen?
Eine sehr nützliche App-Note von Infineon für den Raspberry Pi 3:
Application Note

Dieser Blog ist empfehlenswert:
mjg59
Und explizit diese Artikel:
Eintrag1
Eintrag2
Eintrag3
Eintrag4
Eintrag5
Eintrag6


Und gibt es Repositories?

Klar gibts dazu ein paar:
Github.com/TPM 2.0 Tools
github.com/SoftwareStack

github.com/Infineon Embedded Linux TPM Toolbox 2.0
Other TPM Stuff


und natürlich
github.com/ suche nach TPM

Wenn du gerade an einem Projekt arbeitest, her damit, ich verlinke es gern!

Okay, verstanden, wo bekomme ich so ein Teil?
BuyZero.de


Das war's für heute.
Bis die Tage!

LetsTrust, was wird das hier?

Diese Seite wird eine Sammlung aller Projekte, Informationen und How To´s rund um das Projekt "LetsTrust".

Was ist nun „LetsTrust“?
Der Name ist angelehnt an „LetsEncrypt“: Diese Kampagne will mit SSL-Zertifikaten das Web sicherer machen. "LetsTrust" wird euch den Zugriff auf Krypto-Hardware ermöglichen um eure Projekte sicherer zu gestalten.

Beginnen werden wir mit „LetsTrust TPM“ einem "Trusted Platform Modul 2.0" fürs Raspberry Pi. Dieses Modul bekommt ihr auf LetsTrust TPM.

Diese Seite hier ist im Aufbau, die letzten Wochen war viel zu tun. Habt ein wenig Geduld, bis zum 15.05 gibt es hier dann Links zu Images, Kernel-Patches und auch eine englische Version dieser Seite.

Wie kommt man auf diese Blödsinn?
Anfang April 2017 kamen zufällig die drei Richtigen an denselben Tisch: Einer mit einem Shop, der Zweite mit einer fünf Jahre alten Idee und der Dritte mit der Erfahrung diese Idee umzusetzen.
Alle drei mit dem Gedanken: "hmm kann das funktionieren?"

LetsTrust war geboren.


Das war's für heute.
Bis die Tage!





Contact

//deutsche Version weiter unten

Contact

LetsTrust.de
Paul Kissinger
Robert-Stolz-Straße 4
DE-eight six three six eight gersthofen
Tel. Zero one seven six / six zero nine seven six eight thirty-three

Mail: info[at]LetsTrust[dot]de


copyright
The contents of my blog may be copied or otherwise used with my consent.
(Just say it and link or refer to this page)

The content of the linked pages are the sole responsibility of their operators. I take no responsibility for the content of external links.


The use of contact data published in the context of the imprint obligation by third parties for sending unsolicited advertising and information materials is hereby expressly excluded.


//German version

Impressum

LetsTrust.de
Paul Kissinger
Robert-Stolz-Straße 4
acht sechs drei sechs acht Gersthofen
Tel. Null eins sieben sechs / sechs null neun sieben sechs acht dreiunddreißig

Mail. info[at]LetsTrust[punkt]de


Copyright
Die Inhalte meines Blogs dürfen mit meiner Zustimmung kopiert oder anderweitig genutzt werden.
(Sage halt einfach Bescheid und verlinke oder verweise auf diese Seite)

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.